logo2500thebe
Wer sind wir?

Die Theologische Bewegung für Solidarität und Befreiung
(TheBe) ist eine ökumenische Basisbewegung von Christinnen und Christen, denen die Solidarität mit benachteiligten und bedrängten Menschen und Volksgruppen sowie die Befreiung aus allen Formen der Ungerechtigkeit zentrale Anliegen sind. (Zu den Kurzporträts in Französisch, Italienisch, Spanisch und Englisch)

10. Europäisches Treffen der Basisgemeinden (Italien, 2018)

Abschlusserklärung des 10. Europäischen Treffens der Basisgemeinden in Rimini vom 21. - 23. September 2018 und Impressionen von der Veranstaltung, an denen auch 13 Frauen und Männer aus Schweizer Basisgruppen teilgenommen haben. Aus den Guppen von St. Gallen und Luzern-Baselstrasse die TheBe-Mitglieder Niklaus Bayer, Regina Bayer-Birri, Urs Häner, Jacqueline Keune und Josef Moser.


pdfAbschlusserklärung_Europäisches_Basisgruppentreffen_2018.pdf83.33 KB

Graffiti in Rimini: gestrandeter Flüchtling (Foto Urs Häner) 

mehrsprachiges Plenum Plenarversammlung in Italienisch, Französisch, Spanisch und Deutsch

Massimiliano Tosato Koordinator der Europ. Basisgemeinden und Prof. Riccardo Petrella Vortrag Wege zur Bekämpfung einer immer ungerechteren globalen Gesellschaft Massimiliano Tosato (li), Koordinator der Europ. Basisgemeinden, und Prof. Riccardo Petrella (re), Politologe/Soziologe/Menschenrechtsaktivist, mit seinem Vortrag "Wege zur Bekämpfung einer immer ungerechteren globalen Gesellschaft" 

Plakat an der Versammlung Wir erklären die Armut für illegalPlakat an der Versammlung am Mittelmeer: "Wir erklären die Armut für illegal!" 

Rimini 05 AbschlussgottesdienstAbschlussgottesdienst der Versammlung 
"Vamos todos al banquete ..."

Rimini 09 Detail AltarDetail Altar Abschlussgottesdienst 

Rimini 10 Detail AltarDetail Altar Abschlussgottesdienst 

Rimini 13 Niklaus Regina und Urs von li nach reNiklaus, Regina und Urs (von li nach re)





Basisgruppen-Bewegung Schweiz: Offener Brief an den Bundesrat zur Lockerung des Waffenexportverbotes

Offener Brief an den Bundesrat zur Lockerung des Waffenexportverbotes

pdfWaffenexport Offener Brief an Bundesrat.pdf

Kompaktseminar Befreiungstheologie

Kompaktseminar Befreiungstheologie 2019
Von der Zukunftsangst zur gemeinsamen Zukunftsgestaltung – Bündnis zwischen ChristInnen und SozialistInnen angesichts der drängenden Weltprobleme

Datum: Freitag/Samstag, 28./29. Juni 2019
Zeit: Freitag, 14.00 Uhr, bis Samstag, 16.30 Uhr
Ort: Alte Markthalle Basel (Steinentorberg 20)

Mitwirkende:
Ulrich Duchrow, Brigitte Kahl, Luzia Sutter Rehmann, Tamara Funiciello, Beat Dietschy, Maria Klemm, Josef Estermann, VertreterInnen JUSO BL
Kooperation mit JUSO BL und Neue Wege

Anmeldung:
Josef Estermann, COMUNDO im RomeroHaus, Luzern   /   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf rege TheBe-Beteiligung!
  • 1
  • 2